Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Elektronisches Lastschriftverfahren für Online-Shops

Ihre Vorteile:

  • sehr beliebte Zahlart in Deutschland und Österreich
  • steigert die Konversionsrate

SEPALaut einer aktuellen Studie gehört das etablierte Lastschriftverfahren im deutschsprachigen Raum zu den drei beliebtesten Zahlungsarten neben Rechnung und PayPal. Die Novalnet AG ist Ihr Payment Service Provider, um Lastschrift in 34 Mitgliedsländern anbieten zu können. Der Shop-Kunde hat zumeist seine IBAN und BIC zur Hand und muss keine zusätzlichen Passwörter oder Registrierungsvorgänge durchlaufen. Zudem kann der Kunde bei Nichtlieferung oder ähnlichen Störungen, die Lastschrift bei der Bank innerhalb von sechs Wochen zurückbuchen lassen.

Jedoch sind viele Shop-Betreiber und Online-Händler zurückhaltend beim Einsatz dieser Zahlungsart, da das Risiko eines Zahlungsausfalls durch die mögliche Rücklastschrift erhöht wird. Um das häufig nachgefragte Lastschriftverfahren dennoch anbieten zu können, bietet die Novalnet AG durch umfassende Betrugspräventionen besten Schutz vor Rückbuchungen und erhöht somit Ihre Umsätze.

Über verschiedene Bonitäts- und Plausibilitätschecks können die Kunden- und Kontodaten geprüft werden. Beispielsweise überprüft der Bürgel ConCheck RealTime das Zahlungsausfallrisiko des Kunden; der acdc® Pool-Check überprüft Rücklastschriftinformationen, was ebenso von dem Blacklist-Check gegengeprüft werden kann. Über diese vorgeschalteten Fraudmodule können schon viele Betrüger und Abzocker ausgeschlossen werden.

Sollte dennoch ein Zahlungsausfall, z. B. aufgrund eines ungedeckten Kontos entstehen, können Sie mit uns als Payment Service Provider die Forderungen von einem externen Inkassoservice beitreiben lassen. Dieser Service wird ohne Zusatzkosten (ausgenommen das gerichtliche Mahnverfahren) angeboten und ist automatisiert in das Novalnet Backend integriert.