Holger Bosk

Holger Bosk

Über Holger Bosk

Holger Bosk ist CTO der Novalnet AG. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Payment-Sektor.
facebook twitter xing linkedin

Was ist ein Payment Gateway?

Bei Bestellungen im Ausland wird häufig auch die Zahlungsmöglichkeit „ECPSS Payment Gateway“ angeboten. Aber auch hierzulande haben Online-Händler die Möglichkeit, diese Form der Zahlungsabwicklung in den eigenen Online-Shop zu integrieren. Doch was genau ist ein Payment Gateway? Grundsätzlich ist unter einem Payment Gateway, häufig auch nur als Gateway bezeichnet, ein mehr...
von |2019-04-17T12:42:14+02:0014.10.2014|Allgemein, Payment|

Die Partnerschaft zwischen Ebay und PayPal geht zu Ende

Die Ausgliederung von PayPal aus dem eBay-Unternehmen ist beschlossen. Der Online-Handelsriese eBay soll sich im Jahr 2015 von seiner Bezahltochter trennen und gibt damit dem Druck der Investoren nach. PayPal soll nunmehr als alleinstehendes Unternehmen arbeiten. Der bisherige Chef von eBay, John Donahoe, wird das Unternehmen dann verlassen und in den Verwaltungsrat von PayPal eintreten. Diese mehr...
von |2019-04-17T14:44:16+02:0001.10.2014|Magazin|

SEPA-Mandatsreferenz für jede Lastschrift erforderlich

Seit dem 1. August 2014 dürfen Unternehmen und Vereine Lastschriften und Überweisungen nur noch im SEPA-Format abwickeln. Vor allem bezüglich der Lastschriften bringt die SEPA-Umstellung eine Reihe von Neuerungen mit sich. Nicht nur werden die Bankdaten durch die 22-stellige IBAN vereinheitlicht. Darüber hinaus ist für jedes Lastschriftmandat eine eindeutige SEPA-Mandatsreferenz mehr...
von |2019-04-17T14:44:22+02:0029.09.2014|Allgemein, Payment|

E-Food: Chancen und Herausforderungen eines neuen Marktes

Der Lebensmittelmarkt ist einer der größten und bedeutendsten Märkte überhaupt, dennoch wurde er lange Zeit nicht vom E-Commerce erobert. Das soll sich nun ändern. Da der Markt noch nicht allzu stark erschlossen ist, bietet der Online-Vertrieb von Lebensmitteln große mehr...
von |2019-02-22T14:44:32+02:0025.09.2014|Allgemein, Sonstiges|

Mobile-Commerce weiter auf dem Vormarsch

Der Anteil des Mobile-Commerce am Online-Handel nimmt zu und gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Einer Analyse des Marktforschungs-Unternehmens Comscore zufolge sind die Umsätze im zweiten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 47 Prozent mehr...
von |2019-02-22T14:10:40+02:0025.09.2014|Allgemein, M-Commerce|

SEPA-Lastschrift: Wozu dient das Formular für das SEPA-Mandat?

SEPA-Lastschriften: Warum ein Formular für das SEPA-Mandat nötig ist

Unternehmen und Vereine dürfen seit dem 1. August dieses Jahres Euro-Überweisungen und Lastschriften nur noch im neuen SEPA-Format durchführen. Ursprünglich war als Termin für die SEPA-Einführung der 1. Februar 2014 vorgesehen. Allerdings waren zu viele Unternehmen in Europa nicht ausreichend vorbereitet, mehr...

von |2019-04-17T14:44:53+02:0024.09.2014|Allgemein, Payment|

Betrug im Online-Handel nimmt weiter zu

Betrug im Online-Handel: Wirtschaftlicher Schaden nimmt stetig zu

Bereits seit Jahren nimmt der wirtschaftliche Schaden, der durch Betrug im Online-Handel verursacht wird, kontinuierlich zu. Und für 2014 belaufen sich die Schätzungen auf rund 2,4 Milliarden Euro Verlust durch Betrug im Online-Handel. Dabei ist der Online-Großhandel ebenso betroffen wie der Online-Einzelhandel mehr...

von |2019-04-17T15:06:11+02:0022.09.2014|Magazin|

SEPA-Überweisungen: Wie lange dauert die Abwicklung?

Dauer von SEPA-Überweisungen: Welche Fristen Banken bei der Abwicklung einhalten müssen

Seit dem 1. August 2014 dürfen Unternehmen und Vereine Überweisungen und Lastschriften nur noch im neuen SEPA-Format durchführen. Hintergrund der SEPA-Umstellung ist, dass Euro-Zahlungen zwischen den Teilnehmerländern schneller und günstiger abgewickelt werden. Einer der Vorteile von mehr...

von |2019-04-17T15:06:15+02:0018.09.2014|Allgemein, Payment|

Verdrängungswettbewerb im Online-Handel nimmt weiter zu

Online-Handel geprägt von anhaltendem Verdrängungswettbewerb

Der Wachstumsmotor des Einzelhandels in Deutschland ist derzeit ganz klar der Online-Handel. Der Handelsverband Deutschland (HDE) erwartet allein für dieses Jahr Umsatzsteigerungen im Online-Handel von rund 17 Prozent. Angesichts dieser rasanten Entwicklung bereitet der auf Mode spezialisierte Handelsriese Zalando mehr...

von |2019-04-17T15:06:22+02:0018.09.2014|Allgemein, Sonstiges|