Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Deutscher Handelskongress 2014

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Nächste Woche, am 19. und 20. November 2014, findet der Deutsche Handelskongress in Berlin statt. Im Maritim Hotel treffen sich die Größen des deutschen Einzelhandels, um Trends und aktuelle Themen zu diskutieren.

Handel neu denken

Deutscher Handelskongress

Das diesjährige Motto lautet „Handel neu denken“. Hier geht es vor allem um die aktuelle Entwicklung im Einzelhandel: Immer mehr stationäre Geschäfte verkaufen auch online, reine Online-Shops eröffnen Filialen und Hersteller treten direkt mit Kunden in Kontakt. Dies stellt sowohl Einzelhändler als auch Hersteller vor neue Herausforderungen.

Im Mittelpunkt des Deutschen Handelskongresses stehen daher der Umgang mit diesem Strukturwandel und die Diskussion innovativer Strategien. Gesprächspartner sind unter anderem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Umweltministerin Barbara Hendricks und Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt.

Vertreter aus Handel und Markenartikelindustrie

Es werden mehr als 1.300 Spitzenvertreter aus dem Handel und der Markenartikelindustrie erwartet. Somit steht der Kongress für geballtes Fachwissen und beste Netzwerkmöglichkeiten.

Auf der Bühne dreht sich alles um die aktuelle Situation und die Zukunft des Einzelhandels. So spricht Prof. Dr. Werner Reinartz, Direktor des Instituts für Handelsforschung an der Universität zu Köln, über „Handel 2020 – Wie sich der Einzelhandel entwickelt und was dies für die Innenstädte bedeutet“ und Richard Pennycook, Chief Executive bei The Co-operative Group, beantwortet die Frage „Wie gelingt Wachstum in reifen Märkten?“.

In den Praxisforen wird Experten-Know-how vermittelt, unter anderem zu den Themen „Von Big Data zu Smart Data“, „Kundensegmentierung als Erfolgsmodell“, „Cross-Channel-Marketing“ und „Digitalisierung im Handel“.

Retail World

Neben dem Fachkongress findet zeitgleich die Kongressmesse Retail World statt. Hier präsentieren rund 50 Lieferanten, Dienstleister und Beratungsunternehmen neueste Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette. Vertreter aus Industrie und Handel kommen so in Dialog, um gemeinsam über zukunftsweisende Strategien und konkrete Lösungen zu sprechen.

Im Speaker’s Corner werden die neuesten Trends besprochen und Best Practices aus dem Handel vorgestellt. So spricht zum Beispiel Benjamin Schroeter, CEO & Mitgründer von der FACELIFT brand building technologies GmbH, über „Mehr Erfolg am POS mit Facebook“ und Manfred Siegl, General Manager Europe bei Virtualstock Ltd., zeigt Wege zur „Harmonisierung von Off- und Online-Handel“ auf.

Über den Autor Antonio Alcalde

Antonio Alcalde leitet die Marketing Abteilung bei der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin