Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Wissenswertes und Austauschmöglichkeiten bei der JTL Connect 2016 Ende August in Düsseldorf

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Die JTL-Software GmbH lädt nach Düsseldorf ein: Am 26. August findet dort die JTL Connect 2016 statt. Online-Händler, Technologie- und Servicepartner, Shophersteller und weitere E-Commerce-Dienstleister können sich Vorträge anhören und sich miteinander vernetzen. Auch ein Sonder-Sessionraum wird zur Verfügung stehen.

Die Hausmesse der JTL-Software GmbH gibt es in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal. Interessierte im Bereich des E-Commerce sind ins Congress Center Düsseldorf Süd eingeladen, um sich miteinander auszutauschen, Erfahrungen zu teilen und Neues zu lernen.

Fachvorträge von verschiedensten Referenten

Auch Fachvorträge und Live-Demonstrationen wird es am 26. August im Rahmen der Messe geben. Die Themen kreisen dabei rund um den E-Commerce. Über die Zukunft seines Unternehmens spricht beispielsweise der Gründer und Geschäftsführer von JTL-Software, Thomas Lisson. Entwicklungen und Chancen im dynamischen E-Commerce-Markt bespricht Dr. Jens Rothenstein vom Institut für Handelsforschung. Und Jürgen Weichert von Google klärt in seinem Vortrag über die Möglichkeiten der direkten Integration von Google Shopping und Google Adwords in JTL auf.

Das ist jedoch noch lange nicht alles: Weitere Vorträge hören die Besucher beispielsweise von PayPal, Amtangee AG, Newsletter2Go GmbH und Nosto Solutions. Für besonders Interessierte gibt es während der Messe den sogenannten JTL Developers Room. Hier kann sich jeder Besucher über die Funktionsweise der JTL-Software schlaumachen. Die Entwickler geben Einblicke in ihre Arbeit und klären über Features auf.

Ein Sonder-Sessionraum steht am 26. August in Düsseldorf ebenfalls zur Verfügung. Dieser wird in Zusammenarbeit mit DHL und OBME eingerichtet. Dabei handelt es sich um ein Lager, in dem die Messebesucher alle wichtigen Lagerprozesse verfolgen und mit eigenen Erfahrungen vergleichen können. JTL erläutert den Raum wie folgt: „Scannen und Kommissionieren Sie im Selbstversuch und lernen Sie JTL-WMS hautnah kennen. Und wenn sich Fragen ergeben: Ein kompetentes Team rund um JTL-WMS steht Ihnen gerne zur Seite.“

Über den Autor Marek Henschke

Marek Henschke ist seit dem Jahr 2006 im Online Marketing tätig und ist der Online Marketing Manager von der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin