Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.
Novalnet Online Zahlung

Kostenloser Leitfaden für mehr Umsatz im E-Commerce erweitert

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Der Erfolg eines Onlineshops hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Einfach nur eine Webseite aufzusetzen und diese mit einem reichhaltigen Sortiment zu füllen, dürfte in den wenigsten Fällen ausreichen. Angesichts des doch recht hohen Wettbewerbs im Online-Handel müssen Onlineshops positiv auffallen und sich von ihren Mittbewerbern abheben. Dabei gibt es verschiedene Faktoren, die Onlineshops für Kunden interessanter machen können. Welche Aspekte Online-Händler berücksichtigen sollten, haben wir in unserem Leitfaden „Good to know – Leitfaden für mehr Umsatz im E-Commerce“ zusammengestellt. Hier finden Shopbetreiber nützliche Informationen, die bei der Optimierung des eigenen Shops helfen. Erweitert wurde der Leitfaden kürzlich um das Kapitel „Multichannel und Magnalister“.

Mehr Umsatz im E-Commerce: Onlineshops erfolgreich und rechtssicher implementieren

Mehr Umsatz im E-Commerce: kostenloser Leitfaden mit nützlichen Informationen und hilfreichen Tipps und TricksUm im E-Commerce erfolgreich zu sein und höhere Umsätze zu generieren, ist in den meisten Fällen mehr erforderlich als einen Onlineshop zu erstellen. Neben einer fundierten Zielgruppenanalyse, einer entsprechenden Anpassung des Sortiments und einer zielgerichteten Suchmaschinenoptimierung ist auch ein optimaler Payment-Mix unerlässlich für den Erfolg im Online-Handel. Daher setzt auch unser „Leitfaden für mehr Umsatz im E-Commerce“ genau hier an. Welche Maßnahmen sind für die erfolgreiche Implementierung eines Onlineshops erforderlich? Worauf sollten Online-Händler achten? Aber auch die Rechtssicherheit zählt zu den zentralen Themen im Online-Handel. Unabhängig davon, ob ein Onlineshop neu aufgesetzt wird oder bereits seit Jahren besteht – eine kontinuierliche und konsequente Anpassung an die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen ist unerlässlich. In unserem Leitfaden gibt der Vorstandsvorsitzende des Händlerbunds, Andreas Arlt, einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Aspekte wie die Widerrufsbelehrung, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder das Impressum.

Interne Suche: Mehr Umsatz im E-Commerce mit intelligenter Suchfunktion

Die interne Produktsuche wird von 80 Prozent der Onlineshop-Besucher genutzt. Doch gut ein Drittel der Suchanfragen bringt keine zufriedenstellenden Ergebnisse, sodass viele Besucher zu einem anderen Shop wechseln. Besonders problematisch sind in diesem Zusammenhang Tippfehler oder Buchstabenverdreher. In unserem Leitfaden zeigen wir, wie die interne Suche mit dem Einsatz der intelligenten Suchfunktion Findologic optimiert und so dauerhaft Konversionsrate und Umsatz gesteigert werden können. Ein weiterer wesentlicher Faktor für mehr Umsatz im E-Commerce ist Content-Marketing. Nur mit regelmäßigen und relevanten Inhalten können Onlineshops aus der Informationsflut herausstechen.

Multi-Channel-Marketing mit magnalister

Für erfolgreiches Shop-Marketing müssen heutzutage verschiedene Vertriebsmaßnahmen zum Einsatz kommen. Neben Digital- oder Printkampagnen und Suchmaschinenoptimierung ist auch das sogenannte Multi-Channel-Marketing unerlässlich für höheren Umsatz im E-Commerce. Das bedeutet, das Sortiment des Webshops wird teilweise oder vollständig auch auf absatzfördernden Marktplätzen wie Amazon, eBay oder Rakuten angeboten. In diesem Zusammenhang sind auch Funktionen relevant, die ein möglichst automatisiertes Daten-Handling bieten. Das Tool „magnalister“ übernimmt die hiermit einhergehenden Prozesse, wie die Überwachung und Aktualisierung von Preis- oder Lageränderungen. Wie das Tool funktioniert und wie mit Multi-Channel-Marketing Umsatzpotenziale realisiert werden können, lesen Sie ebenfalls in unserem Leitfaden.

Des Weiteren werden in unserem „Leitfaden für mehr Umsatz im E-Commerce“ folgende umsatzfördernden Maßnahmen und relevante Aspekte vorgestellt:

· Umsatzsteigerung durch klare Optimierung des Checkout-Prozesses

· Maßnahmen zur Betrugsprävention

· Wirkung von Gütesiegeln

· Payment-Mix: Der Einfluss von Zahlungsarten

Den vollständigen Leitfaden „Good to know – Leitfaden für mehr Umsatz im E-Commerce“ steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Über den Autor Antonio Alcalde

Antonio Alcalde leitet die Marketing Abteilung bei der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin