Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Magento – eines der bekanntesten Shopsysteme

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Unter den zahlreichen Shopsystemen, die es auf dem Markt gibt, ist Magento das wohl bekannteste. Die Open Source Version greift auf eine lebendige Community und eine große Fanbasis zurück. Besonders beliebt ist das Shopsystem wegen seiner Skalierbarkeit.

Magento im Überblick

Schnell einen Online-Shop aufzusetzen, ist mit Magento nicht möglich. Hierfür ist das Shopsystem zu komplex. Wer aber nach umfangreichen Marketing-, Promotion- und Social-Commerce-Features sucht, wer mehrsprachige oder Multi-Shop-Lösungen sucht – der ist bei Magento genau richtig.

Um den verschiedenen Zielgruppen gerecht zu werden, wird Magento zum einen als kostenfreie Open Source Version (Community Edition) und zum anderen als kostenpflichtige Lizenzversion (Enterprise Edition) angeboten.

In der Community Edition erhalten technisch versierte Nutzer Unterstützung in Foren und können aktiv an der Verbesserung des Kerncodes mitarbeiten. Für die Enterprise Edition werden recht hohe Lizenzgebühren fällig, dafür erhalten Käufer aber viele Extra-Features und Herstellersupport rund um die Uhr.

Modularität und Mehrsprachigkeit

Um Magento zu erweitern und an die eigenen Bedürfnisse anzupassen, lassen sich Erweiterungen über Magento Connect per Knopfdruck installieren.

Ein weiterer Vorteil ist die Mehrsprachigkeit. Weit über 60 verschiedene Sprachen werden derzeit unterstützt, unterschiedliche Steuerzonen und Währungen lassen sich individuell pflegen.

Besonders interessant sind die Marketing-Features. Diese erlauben es, den Shop-Betreibern ganz einfach Preisregeln festzulegen, um Aktionen effektiv zu gestalten. Auch können sie Product-Bundles anbieten, Gutscheincodes konfigurieren, Upselling-Funktionen im Warenkorb integrieren oder Cross-Selling-Kampagnen anlegen.

Viele Funktionen in der Open Source Variante

Das Open Source Shopsystem Magento bietet bereits in der Standardversion viele nützliche Funktionen. Zudem stehen Shop-Betreibern viele unterschiedliche Templates zur Verfügung. Die Community Edition wird als kostenlose Open Source Version angeboten. Sie ist besonders für kleinere Shops geeignet und richtet sich an Shop-Betreiber, die technisch versiert sind oder einen Entwickler beschäftigen.

In verschiedenen Foren beantwortet die Magento-Community Fragen und hilft auch bei Problemen weiter. Bemerkenswert ist, dass Social-Commerce-Funktionen auch in der kostenfreien Version standardmäßig enthalten sind. Zu den Funktionen gehören zum Beispiel Wunschzettel mit einer Send-to-Friend-Funktion sowie verschiedene Möglichkeiten der Produktbewertung.

Die aktuelle Version der Community Edition können Sie auf der Website von Magento herunterladen.

Enterprise Edition: Komplexität als Vorteil

Durch beliebige Skalierbarkeit und Erweiterbarkeit richtet sich die Software vor allem an professionelle Shop-Betreiber. Die hohe Usability des Frontends zeigt sich vor allem in der Ladezeit und im äußerst angenehmen One-Page-Checkout.

Zusätzlich können Neukunden Produkte kaufen, ohne dass sie durch lange Registrierungsprozesse abgeschreckt werden. Das reduziert die Abbruchrate merklich.

Die hohen Lizenzgebühren sprechen dafür, Magento nur für größere Online-Shops mit entsprechend hohen Umsätzen einzusetzen. Allerdings erhalten Käufer der Enterprise Edition 24/7 Herstellersupport und viele Extra-Features, die für die Community Edition nicht angeboten werden.

Zusammenfassung

Das Shopsystem Magento besticht durch eine große Funktionsvielfalt und die beliebige Skalierbarkeit. Besonders die Social-Commerce- und die Marketing-Funktionen sind auf dem Markt (fast) konkurrenzlos.

Mit der kostenfreien Community Edition können auch kleine Online-Shops Magento einsetzen. Die kostenpflichtige Enterprise Edition richtet sich an größere Online-Shops, die in verschiedenen Ländern und mit mehreren Währungen agieren.

Vorteile des Shopsystems Magento:

- Kostenlose Community Edition

- Komplexe Software mit vielen Funktionen

- Mehrsprachigkeit

- Sehr gute Skalierbarkeit

Nachteile des Shopsystems Magento:

- Großer Einarbeitungsaufwand

- Hohe Anforderungen an die Hardware

- Hohe Lizenzgebühren für die Enterprise Edition

Über den Autor Holger Bosk

Holger Bosk ist Chief Software Architect bei der Novalnet AG. Zu dem hat er noch jahrelange Erfahrung im Payment-Sektor ...

facebook twitter google plus xing linkedin