Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Der erste merchantday am 09. Juni 2017 in Hannover

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Der merchantday ist eine Veranstaltung in Hannover, die am 09. Juni 2017 mit über 20 Partnern und Sponsoren stattfand. Mit Themen rund um den E-Commerce lockte sie über 300 Teilnehmer an.

Obwohl der merchantday seinen Namen erhielt, um deutlich zu machen, dass es sich nicht nur um Amazon dreht, sondern Online-Händler generell angesprochen werden, gab es dieses Jahr nur dieses eine Thema. Immerhin beschäftigt der große Bereich Amazon so gut wie jeden Verkäufer – ob groß, klein oder noch ganz am Anfang. Kein Marketplace wird so heftig diskutiert. Zwar gibt es schon zwei sehr ähnliche Events, die sich kurz vor dem Beginn des merchantdays sogar zusammentaten und eine Woche früher stattfanden. Dazu kamen zwei weitere Veranstaltungen am gleichen Wochenende – die Konkurrenz war also riesig. Die merchantday-Veranstalter ließen sich aber nicht beirren und konnten schließlich mehr als 300 Teilnehmer begrüßen.

Relevante Vorträge, gutes Networking

Den zwei bedeutendsten Erwartungen der Teilnehmer wurde das Team des merchantdays gerecht: interessante Vorträge und gelungenes Networking. So bot die Veranstaltung genügend Zeit und Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Die Vorträge punkteten mit spannenden Themen sowie kompetenten und leidenschaftlichen Speakern. Behandelt wurden insbesondere die Themen Amazon SEO und FBA. Daneben lag der Fokus aber auch auf Themen, die nicht direkt etwas mit Amazon zu tun haben. So wurden unter anderem der Import von Waren aus China, der Traffic mit den sozialen Medien, der Markenaufbau sowie das Marken- und Patentrecht besprochen.

Die Specials der Veranstaltung

Der AMZ-Lifehack bildete die Besonderheit des Events. Sieben Experten bekamen fünf ASINs präsentiert, die von den Teilnehmern im Voraus eingeschickt worden waren. Obwohl dieser Teil bis in den Abend hinein andauerte, wollten die meisten Besucher keinen der genannten Ratschläge für die verschiedenen Produkte verpassen.

Die Networking-Party im Anschluss lud mit Snacks, Getränken und einem DJ nochmals zum Austausch ein – eine Gelegenheit, die bis spät in die Nacht auch genutzt wurde.

Für das nächste Jahr haben sich die Veranstalter vorgenommen, den merchantday noch besser zu planen und durchzuführen, damit das Event wieder ein voller Erfolg wird und die teilnehmenden Online-Händler mit wertvollem Input versorgt werden.

Über den Autor Marek Henschke

Marek Henschke ist seit dem Jahr 2006 im Online Marketing tätig und ist der Online Marketing Manager von der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin