Automatische Freischaltung mit der Mitgliederverwaltung

Sofern ein Onlineshop einen der Abrechnungsmechanismen des Payment-Service-Providers Novalnet AG verwendet, besteht die Möglichkeit, die Mitgliederverwaltung an diesen anzubinden. Für Kunden des Online-Shops, die eine Transaktion durchgeführt haben, werden dann die Zugangsdaten direkt auf dem Server freigeschaltet, sobald der Zahlungseingang bestätigt wurde. Darüber hinaus können Benutzer aber auch über die Administrationsfläche manuell eingerichtet und wieder gelöscht werden. Bei einer neuen Transaktion werden die in der Mitgliederverwaltung freigeschalteten Benutzer automatisch abgeglichen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass nur solche User Zugriff auf den geschlossenen Bereich haben, die auch autorisiert sind. In der leistungsstarken Händleradministration können zudem weitere Einstellungen vorgenommen werden.