Alle Artikel

Novalnet entwickelt Java SDK für die Zahlungsabwicklung

Der weltweit tätige Zahlungsspezialist Novalnet hat ein Java SDK zur einfachen Integration der Novalnet Payment API für Java-Anwendungsentwickler veröffentlicht.

Novalnet entwickelt Java SDK für die Zahlungsabwicklung

Das fertige Java SDK enthält einfach zu verwendende Code-Snippets für die Zahlungsintegration. Sobald es integriert ist, kann der Shop weltweit Zahlungen von Endverbauchern über mehr als 150 lokale und internationale Zahlungsmethoden annehmen.

Das SDK (Self Development Kit) verfügt über integrierte Bibliotheken und vordefinierte Parameter und hilft Anwendungsentwicklern, die Zahlungsabwicklung mühelos anzupassen, indem sie ihre Webshop-Daten dynamisch einstellen. Darüber hinaus bietet das Java-SDK Basisklassen, die erweiterbar und wiederverwendbar sind, um die API-Funktionalität zu verbessern. Darüber hinaus bietet Novalnet eine Testumgebung inkl. Testzahlungsdaten zur Durchführung von Testtransaktionen. Diese Testzahlungsdaten sind auf dem Novalnet-Entwicklerportal abrufbar.

Händler können das Java SDK von Novalnet in ihren Webshop integrieren, indem sie einen privaten Schlüssel eingeben, der sie als Händler bei Novalnet autorisiert. Der Payment-Service-Prover stellt das Modul seinen Händlern kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das technische Team von Novalnet Unterstützung und Anleitung bei der Installation und Bereitstellung.

Teilen

Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.