Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

OXID eShop: Skalierbares Shopsystem aus Deutschland

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Als eine der führenden Lösungen im Bereich E-Commerce gilt das Shopsystem OXID eShop. Da es in Deutschland konzipiert und umgesetzt wird, bringt es alle Voraussetzungen für die strengen deutschen Vorschriften mit.

oxid eshop logoNeben OXID eShop bietet der Hersteller OXID eSales auch die Plattform OXID eFire an, mit der alle Services zentral gesteuert werden können. Dadurch, dass Management und Controlling direkt innerhalb des OXID-Systems erfolgen, entsteht ein effizienter Workflow.

Konzipiert für den deutschen Markt

In kaum einem anderen Land gelten strengere Vorschriften für Shop-Betreiber als in Deutschland. Daher müssen Shopsysteme häufig umfangreich und grundlegend an die geltenden Gesetze angepasst werden.

Mit OXID eShop entfällt dieser Aufwand, da das Shopsystem in Deutschland hergestellt wird und sämtliche Regelungen bereits berücksichtigt – weder bei der Gestaltung des Bestellvorgangs noch bei den Produktangaben.

Kostenfreie Community Edition

Bereits seit 6 Jahren wird OXID eShop auch als kostenfreie Community Edition angeboten. Die Open Source Variante wird durch die internationale Community stets weiterentwickelt und läuft daher zuverlässig und stabil. Technisch weniger versierte Nutzer erhalten in diversen Foren Hilfe und Unterstützung.

Zwar stehen in der Community Edition weniger Features zur Verfügung, doch dank der Hilfe der Community lassen sich viele Anforderungen auch selbst umsetzen.

Im Vergleich zu anderen Shopsystemen stehen weniger Templates zur Verfügung. Wer einen individuell designten Shop aufbauen möchte, sollte daher ein eigenes Layout designen und umsetzen lassen.

Umfangreiche Enterprise Edition

Die kostenpflichtige Closed Source Variante ist als Enterprise Edition oder Professional Edition erhältlich.

Im Zusammenspiel mit OXID eFire und den vielfältigen Extensions ergibt sich ein starkes und vor allem gut skalierbares Shopsystem, das den Ansprüchen kleinerer und mittlerer Online-Shops bestens gerecht wird.

Durch zahlreiche Schnittstellen zu allen gängigen CMS-, CRM-, ERP-, PIM- und Kassensystemen kann es problemlos in das bestehende Unternehmenssystem integriert werden. Auch internationaler Handel wird unterstützt, da beliebig viele Währungen und Steuersätze hinterlegt werden können. Die Anpassung an Zielmärkte lässt sich durch vorintegrierte Sprachmodule und bereits implementiertes Sprachübersetzungsmanagement einfach realisieren.

PHP und MySQL als technische Basis

Das Shopsystem basiert auf der Programmiersprache PHP und nutzt MySQL als Datenbank. Durch die flache Gestaltung der Tabellen ist die Performance von OXID eShop außerordentlich gut. Dies wirkt sich positiv auf die Ladezeiten des Online-Shops aus, erhöht die Nutzerfreundlichkeit und ist gut für die Suchmaschinenoptimierung.

Vor- und Nachteile von OXID eShop

Vorteile

- gute Skalierbarkeit

- kostenfreie Community Edition erhältlich

- Berücksichtigung aller deutscher Richtlinien

Nachteile

- wenig fertige Templates

- Backend weniger durchdacht als bei anderen Shopsystemen

Zusammenfassung

OXID eShop richtet sich vor allem an kleinere und mittlere Online-Shops, lässt sich jedoch auch für größere Shops anpassen. Durch die guten Anpassungsmöglichkeiten an internationale Märkte bietet es viel Entwicklungspotenzial.

Die Community ist sehr aktiv, sodass sich auch unerfahrene Nutzer schnell und umfassend in das Shopsystem einarbeiten können. Die zahlreichen Extensions lassen sich mit wenigen Klicks implementieren, wodurch sich der Online-Shop an die eigenen Vorstellungen anpassen lässt.

Nachteile sind im wenig durchdachten Backend zu sehen sowie in der geringen Anzahl an fertigen Templates.

Über den Autor Holger Bosk

Holger Bosk ist Chief Software Architect bei der Novalnet AG. Zu dem hat er noch jahrelange Erfahrung im Payment-Sektor ...

facebook twitter google plus xing linkedin