Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

SEO Wochenrückblick KW 12

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Viele Recaps und noch mehr Learnings. Die wichtigsten Vorträge von SEO Campixx, SMX München und Content Marketing Conference sind online. Sistrix veröffentlicht den Smartphone Sichtbarkeitsindex und Google stellt optimierte CSS-Dateien zum Download bereit.

SEO Campixx und SMX München

Die Internet Kapitäne fassen die Vorträge der SMX München in 5 Worten zusammen: Sei einzigartig! Ernte den Erfolg!. Im Beitrag werden die wichtigsten Erkenntnisse aus den Bereichen Wettbewerb, Content und Keywords anschaulich beschrieben. Auch Seokratie berichtete live von der SMX.

Auch von der SEO Campixx gibt es einiges interessantes zu berichten. Nachlesen können Sie die wichtigsten Recaps bei Seokratie, Andreas Graap, bei Projecter sowie im Blog von HubSpot.

Felix Beilharz fasst seine Erkenntnisse in 63 Online-Marketing-Tipps zusammen.

Content Marketing: Learnings von Neil Patel

Auch Neil Patel hat diese Woche einen sehr lehrreichen Artikel geschrieben. In diesem analysiert er seine bisher veröffentlichten Blogbeiträge und leitet daraus Learnings über Content Marketing ab. Da er bisher 614 Beiträge online gestellt hat, kann man aus seinen Erfahrungen viel lernen.

Mirko Lange hat auf der Content Marketing Conference einen Vortrag über strategisches Content Marketing gehalten. Sein Framework zur Strategieentwicklung hat er freundlicherweise auf Slideshare zur Verfügung gestellt.

Smartphone Sichtbarkeitsindex von Sistrix

Neben dem bekannten Sichtbarkeitsindex hat Sistrix nun auch einen Smartphone Sichtbarkeitsindex vorgestellt. Nach Eingabe einer beliebigen URL werden sowohl der übliche als auch der Smartphone Index angezeigt. Interessant hierbei ist vor allem der Vergleich beider Zahlen.

Dass responsive Webdesign einen positiven Einfluss auf den Sichtbarkeitsindex und das Ranking haben, zeigt die Case Study Praxistest: Responsive Webdesign und Sichtbarkeit.

Was E-Commerce-Anbieter über Kunden wissen sollten

Alles über die Psychologie von Online-Shoppern zeigt eine Infografik von VoucherCloud. Eine deutsche Zusammenfassung finden Sie bei t3n.

Google: Optimierte JS, CSS und Bilder zum Download

Websitebetreiber haben eine ambivalente Beziehung zu den Google PageSpeed Insights. Einerseits helfen die Angaben von Google dabei, die eigene Seite schneller zu machen, andererseits aber verzweifeln viele an den Hinweisen, dass JavaScript-, CSS- und Bilddateien nicht optimal sind.

Wie SEO Südwest berichtet, stellt Google ab sofort optimierte Dateien zum Download bereit. Zwar sollten die von Google optimierten CSS- und JavaScript-Dateien nochmal manuell geprüft werden, die Bilddateien sollen aber problemlos verwendet werden können.

Die 8 wichtigsten, kostenfreien SEO Tools

Da sich nicht jeder SEO Tools wie z.B. Sistrix leisten kann, hat Marek Henschke die 8 wichtigsten kostenfreien SEO Tools zusammen gefasst.

Über den Autor Marek Henschke

Marek Henschke ist seit dem Jahr 2006 im Online Marketing tätig und ist der Online Marketing Manager von der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin