Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

SEO-Wochenrückblick KW 21: shopbegleitende Blogs, Seeding von Inhalten und Online-Bewertungen

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gab es auch in dieser Woche wieder einige spannende und weitreichende Entwicklungen. In unserem aktuellen SEO-Wochenrückblick geht es unter anderem um die technische Platzierung eines Shop-begleitenden Blogs und die Themenfindung sowie das Seeding von Inhalten im Content Marketing.

Wie bewertet Google einen Onlineshop-Blog?

In einem aktuellen Blog-Beitrag auf seo-book.de nimmt sich Eric Kubitz der Frage an, wie Google einen Blog zu einem Onlineshop bewertet. Vor allem die technische Platzierung des Blogs wird eingehend analysiert und drei Möglichkeiten gegeneinander abgewogen: Der Shop-begleitende Blog kann als Subdomain, als eigenständige Domain oder in einem Unterordner der eigentlichen Shop-Seite geführt werden.

Tools für die Themenfindung im Content-Marketing

Dass Online-Marketing heutzutage nicht mehr ohne Content-Marketing auskommt, ist den meisten bewusst. Doch die praktische Umsetzung hinkt der Theorie vielfach hinterher. Ein aktueller Beitrag von Popularity Reference befasst sich mit einem der wichtigsten Teilgebiete im Zusammenhang mit der Entwicklung einer Content-Strategie: der Themenfindung. Zu den einzelnen Schritten im Rahmen der Themenrecherche werden sinnvolle Tools vorgestellt.

Seeding von Inhalten im Content-Marketing

Ein weiterer wesentlicher Aspekt des Content-Marketings ist das Seeding, also die Verbreitung von Inhalten über verschiedene reichweitenstarke Kanäle. Ziel ist es, die Inhalte auch der anvisierten Zielgruppe zugänglich zu machen und diese bestenfalls zu einer Weiterverbreitung zu animieren. Welche Fragestellungen bei der Durchführung von Seeding-Kampagnen berücksichtigt werden sollten und wie der Content-Seeding-Prozess abläuft, erläutert Christian Neubauer in einem Beitrag auf ranking-check.de.

Online-Rezensionen als Multiplikatoren

In einem Beitrag von seo-handbuch.de steht die Frage im Mittelpunkt, inwieweit Rezensionen als Multiplikatoren und zur Neukundengewinnung genutzt werden können. Zugleich werden aber auch die Risiken unter die Lupe genommen und hilfreiche Tipps vorgestellt, wie Anbieter und Dienstleister ihre Conversion-Rate steigern und sich vor falschen und schädigenden Bewertungen schützen können.

Panda 4.0: Update des Google-Alghoritmus

Wie bereits in unserem Artikel "Panda 4.0: Update des Google-Alghoritmus" beschrieben gab es das von Mat Cutts angekündigte Panda 4.0. Hier hat Google den Alghoritmus geändert.

Über den Autor Marek Henschke

Marek Henschke ist seit dem Jahr 2006 im Online Marketing tätig und ist der Online Marketing Manager von der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin