Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

SEO-Wochenrückblick KW 31: Remarketing mit Adwords und Analytics, Aktuelles aus dem Online-Marketing-Recht & Potentiale von Erklärvideos

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Auch in dieser Woche haben wir in unserem SEO-Wochenrückblick spannende Themen und die neuesten Entwicklungen zusammengefasst. Wie können Remarketing-Kampagnen mit Google AdWords und Analytics konzipiert und geschaltet werden? Was folgt aus den aktuellen Urteilen zum Online-Marketing-Recht? Und wie funktionieren Erklärvideos eigentlich?

Erfolgreiches Remarketing mit AdWords und Analytics

Damit wir beworbene Produkte und Dienstleistungen positiv im Gedächtnis behalten und Werbung unser Kaufverhalten langfristig beeinflusst, müssen Marketer stetig für Abwechslung sorgen und Werbung kontinuierlich neu kreieren. Dabei stehen eine Reihe von Marketing-Methoden zur Auswahl: Emotionalität, Konditionierung, Lernen am Modell und Wiederholung. Beim letzten Punkt setzt das Remarketing an: Es werden für diejenigen Nutzer Anzeigen geschaltet, die die Webseite bereits besucht haben. Wie das Remarketing mit Google AdWords und Analytics erfolgen kann, beschreibt Ramona Schüßler ausführlich in einem aktuellen Beitrag auf rankingCHECK.de.

Urteile zum Online-Marketing-Recht

In den vergangenen Wochen haben die deutschen Gerichte eine Reihe von Entscheidungen zum Online-Marketing-Recht gefällt, die allesamt nicht gerade Begeisterungsstürme ausgelöst haben. Die Rechtsanwälte Dr. Marc Laukemann und Ulrich Fratton haben nun in einem Gastbeitrag im Blog von Marcus Tandler die wichtigsten Urteile vorgestellt und erklären, worauf Webseitenbetreiber und Online-Marketing-Experten künftig achten müssen.

Texte und Bilder mit Erklärvideos ergänzen

Um aktuelle Ereignisse, komplexe Zusammenhänge oder auch neue Produkte im Internet zu erklären, wird eine Webseite bereits seit mehr als zehn Jahren als Standard angesehen. Statische oder dynamische Bilder sind hier längst keine Besonderheit mehr. Am besten lassen sich Untersuchungen zufolge Produkte, Zusammenhänge und Ereignisse aber erklären, wenn ein länger währender optischer Reiz mit einer akustischen Ergänzung verbunden wird. Hierzu eignen sich Erklärvideos optimal. In einem aktuellen Blogbeitrag geht Björn Tantau daher der Funktionsweise von Erklärvideos auf den Grund und beschreibt, wie man solche Videos bekommt. 

Universal Analytics: Unnatürlichen Anstieg im Referral-Channel nivellieren

Mit der Umstellung auf Universal Analytics haben viele Onlineshop-Betreiber einen enormen Anstieg der Sessions im Bereich „Akquisitions > Alle Verweise“ zu verzeichnen. Wie Jasper Thibaut in einem Beitrag auf rankingCHECK.de erklärt, ist dies wohl darauf zurückzuführen, dass Google den Verweis-Traffic auf Grundlage einer differenzierteren Variante berechnet. Dieser rapide Anstieg kann allerdings im Referral-Kanal mit einigen einfachen Tricks wieder behoben werden. 

Über den Autor Marek Henschke

Marek Henschke ist seit dem Jahr 2006 im Online Marketing tätig und ist der Online Marketing Manager von der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin