Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.
Novalnet Online Zahlung

SEO Wochenrückblick KW 50

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Akkordions haben ausgedient und in Spanien werden „Google News“ eingestellt. Sistrix veröffentlicht eine Suchmaschine für Content-Typen. Mirko Lange teilt seine Erfahrungen aus dem strategischen Content Marketing. Und seo-united erklärt, wie Bing gute Webseiten erkennt.

Google wertet versteckte Inhalte ab

Lange Inhalte mit Hilfe von Akkordions (ausklappbare Inhalte) und Tabs zu strukturieren, ist gang und gäbe. Nun hat Google allerdings angekündigt, solch versteckte Inhalte nicht mehr so stark wie sichtbare Inhalte zu bewerten.

Für Website-Betreiber folgt daraus: Lange Inhalte müssen gut strukturiert werden, zum Beispiel über Zwischenüberschriften oder ein Inhaltsverzeichnis zu Beginn des Artikels. Die Aussagen von John Mueller, Mitarbeiter von Google, hat seo-book zusammengefasst und kommentiert.

Google News in Spanien eingestellt

Der Focus berichtet, dass Google News in Spanien zum 16.12.2014 geschlossen wird. Auch für andere spanischsprachigen Länder werden keine Inhalte spanischer Medien mehr erfasst.

Grund dafür ist eine Gesetzesreform. Ab 01.01.2015 wird eine Gebühr für die News-Aggregation – also das Sammeln und Aufbereiten von Informationen – fällig.

Sistrix-Suchmaschine

Inhalte werden für Nutzer gemacht, darüber sind sich inzwischen alle einige. Aber was genau sind gute, bzw. relevante Inhalte? Und wo findet man diese? Ab sofort macht Sistrix Content Discovery die Recherche einfacher.

Wie genau die Suchmaschine funktioniert, erfahren Sie hier.

Learnings aus dem strategischen Content Marketing

Ein ganzes Jahr voller Erfahrungen hat Mirko Lange in seinem Blogartikel „Sechs Learnings aus meinen Projekten im strategischen Content Marketing“ veröffentlicht.

Geballtes Wissen von einem der besten Content Marketing Profis Deutschlands.

So bewertet Bing die Qualität von Webseiten

Chief Scientist von Bing, Dr. Jan Pederson, hat diese Woche erklärt, wie genau die Suchmaschine Bing die Qualität und Relevanz einer Website bewertet. Unter Qualität wird dabei ein Zusammenspiel aus Authority, Utility und Presentation verstanden.

Eine deutsche Übersetzung des Artikels finden Sie bei seo-united.de.

Über den Autor Marek Henschke

Marek Henschke ist seit dem Jahr 2006 im Online Marketing tätig und ist der Online Marketing Manager von der Novalnet AG.

facebook twitter google plus xing linkedin