ShopwareMit der neusten Version seines Shopsystems möchte Shopware einen noch nie dagewesenen Spielraum beim Online-Shopping schaffen und sich somit deutlich von der Konkurrenz abheben. Die emotionale Komponente ist bei Shopware 5 ganz klar in den zentralen Fokus gerückt. Es wurden zahlreiche Veränderungen in das Tool integriert, die dafür sorgen sollen, dass das Online-Shopping für die Verbraucher in Zukunft mit deutlich mehr Spaß behaftet ist und sie somit zum Kauf animiert. Die Einkaufswelten haben ab jetzt auch interessante Storytelling-Features zu bieten, sodass das Bestellen im Internet zu einer regelrechten Abenteuerreise wird, wie der Vorstand von Shopware, Sebastian Hamann, anmerkt.

Ein eigener Kinofilm stellt die Neuerungen von Shopware 5 sogar im Detail vor. Somit können die Online-Händler bereits vorab in die Welt von Shopware 5 eintauchen und sich auf eine spannende Reise in das noch emotionalere Shopsystem begeben. Das Responsive Design ermöglicht zum Beispiel eine hervorragende Frontend-Anpassung, damit die Bedienung auch von kleinen Bildschirmen aus problemlos möglich ist. Da das Backend ebenfalls in vielen seiner Facetten grundlegend überarbeitet wurde, soll dies deutliche Vereinfachungen für die Shop-Betreiber mit sich bringen.