Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Tchibo Online-Shop kooperiert mit PayPal

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Tchibo bietet seinen Kunden im Online-Shop künftig auch PayPal als Zahlungsoption an. Kunden profitieren so von einer schnelleren Bearbeitung ihrer Bestellungen und von einer einfachen und sicheren Bezahlung. Wie Ines von Jagemann, Direktorin Direct Business bei Tchibo, erläutert, werde das umfassende Serviceangebot des Tchibo Online-Shops mit der flexiblen Bezahloption PayPal sinnvoll ergänzt.

PayPal in den Tchibo Online-Shop integriert

Dank der neuen Kooperation könnten Kunden des Tchibo Online-Shops künftig auch den kundenfreundlichen Service von PayPal nutzen, in den deutschlandweit bereits mehr als fünfzehn Millionen aktive Nutzer ihr Vertrauen setzen. In Deutschland zählt PayPal zu den beliebtesten Bezahlverfahren. Der Vorteil für Kunden liegt darin, dass die Zahlungsdaten nicht an den Verkäufer weitergegeben werden und der Online-Einkauf aus Kundensicht somit erheblich sicherer ist. Auch PayPal zeigt sich über die neue Kooperation erfreut und will seinen Erfahrungsschatz in die künftige Zusammenarbeit einfließen lassen. Die strategische Partnerschaft soll auf lange Sicht nicht nur auf den Tchibo Online-Shop beschränkt sein, sondern auch das Offline-Geschäft beleben. Wie Matthias Setzer, der Leiter des Geschäftskundenbereichs bei PayPal Deutschland, erklärt, stehe PayPal für schnelles, einfaches und sicheres Bezahlen auf allen Bezahlwegen, nicht nur im Online-Bereich.

Tchibo Online-Shop bereits seit 1997 aktiv

Der Online-Shop des Einzelhandels- und Konsumgüterunternehmens Tchibo ist bereits seit 1997 aktiv. Kunden können neben dem umfangreichen Kaffee-Sortiment auch Dienstleistungen und stetig variierende Non-Food-Produkte bestellen und liefern lassen. Die Kombination aus sichererem Bezahlen via PayPal und den regelmäßigen Online-Spezialangeboten und Online-Aktionen biete Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis, betont das Unternehmen weiter.

Über den Autor Holger Bosk

Holger Bosk ist Chief Software Architect bei der Novalnet AG. Zu dem hat er noch jahrelange Erfahrung im Payment-Sektor ...

facebook twitter google plus xing linkedin