Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.
Novalnet Online Zahlung

Vereinfachter B2B-Commerce durch neue OXID eShop Enterprise B2B Edition

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Die OXID eSales AG konzentriert sich weiterhin auf B2B-Unternehmen und stellte kürzlich eine neue Lösung vor, die seit wenigen Wochen erhältlich ist: Mit der OXID eShop Enterprise B2B Edition unterstützt der Anbieter von E-Commerce-Lösungen den Handel zwischen Geschäftspartnern, indem er eigene bewährte Technologien weiterführt und sie mit automatisierten Prozessen perfektioniert. Einer der vielen Vorteile der neuen OXID eShop Enterprise B2B Edition ist beispielsweise das vereinfachte Bestellmanagement, das Händlern ermöglicht, ihren Shop mithilfe von Multishop- und Mandantenfähigkeit international auszurichten. Kundenspezifische Kataloge sowie die personalisierte Kundenumgebung stellen weitere Verbesserungen dar.

B2B-Händler werden mit der OXID eShop Enterprise B2B Edition dabei unterstützt, die Ansprüche ihrer Geschäftskunden zu erfüllen, die, vergleichbar mit privaten digitalen Einkäufen, auch geschäftlich Zeit und Kosten sparen und ihre Einkaufsprozesse möglichst effizient gestalten wollen. Dadurch wird ihnen außerdem ermöglicht, sich im Wettbewerb erfolgreich abzuheben.

Integration führt zu vereinfachten Vertriebs- und Einkaufsprozessen

OXID eShopDie Vereinfachung und Digitalisierung von zeit- und arbeitsintensiven Prozessen im E-Commerce-Angebot hilft B2B-Händlern, Geschäftskunden für sich zu gewinnen. Vor allem automatisierte Bestellungen und das personalisierte Preis- und Sortimentsmanagement spielen hierbei eine große Rolle. Dafür wird die E-Commerce-Plattform übergangslos in die technische Infrastruktur vonseiten der Händler und Geschäftskunden integriert. Vereinfacht wird dieser Vorgang durch offene Schnittstellen zu wichtigen Enterprise-Systemen wie zum Beispiel PIM, CRM, ERP und durch Anbindungen unter anderem zu SAP und Microsoft Navision.

In der OXID eShop Enterprise B2B Edition finden sich des Weiteren die umfangreichen Erfahrungen, die die OXID eSales AG mit ihren verschiedenen Geschäftskunden gewonnen hat. Zu den größten gehören hierbei die Deutsche Post AG, die Diesel Technic AG sowie Mercedes Benz. Die B2B-Plattform ist auf Anforderungen und Abteilungsstrukturen des Kunden abgestimmt, wodurch dieser verschiedene Prozesse wie etwa das Budget-Management direkt im OXID eShop verwalten kann und weitere Funktionen zur Vereinfachung und Beschleunigung verschiedener Prozesse vorfindet.

Benutzerfreundlichkeit und die Möglichkeit zum Wachstum

Da im B2B-Handel viele Produkte eine Erklärung benötigen, kann die Darstellung der Produkte in der OXID eShop Enterprise B2B Edition mit notwendigen Informationen sowie Grafiken und Videos versehen werden. Geschäftskunden können entweder über das Handy, Tablet oder auch den Computer Bestellungen tätigen, denn durch die Omnichannel-Lösung ist ein Touchpoint-unabhängiger Zugriff möglich.

Die B2B-Edition bietet Kunden als weiteren Vorzug die einfache Möglichkeit, ihr E-Commerce-Angebot ständig zu erweitern. Der modulare Aufbau, aber auch Skalierbarkeit und Mandantenfähigkeit machen es möglich. Tochtergesellschaften und Geschäftspartner werden unkompliziert eingebunden, was sich vor allem für internationale Unternehmen eignet, die ihr Angebot an unterschiedliche Länder anpassen möchten.

Zusammenfassend bietet die OXID eShop Enterprise B2B Edition die Möglichkeit zum schnellen und unkomplizierten Einkauf, hält Investitionskosten möglichst gering und sorgt außerdem mit einem deutlich umrissenen Einführungsaufwand für positiven Return on Investment.

Über den Autor Holger Bosk

Holger Bosk ist Chief Software Architect bei der Novalnet AG. Zu dem hat er noch jahrelange Erfahrung im Payment-Sektor ...

facebook twitter google plus xing linkedin