Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Was ist Same Day Delivery?

  |   Kalender     |   0 Kommentare
Die Lieferung von Waren am Tag der Bestellung ist in den letzten Monaten immer bekannter und beliebter geworden. Das Marktvolumen soll in den kommenden 5 Jahren auf 3 Milliarden Euro anwachsen.

Besonders als Amazon Same Day Delivery in ihr Angebot aufgenommen haben, wurde das Prinzip der schnellen Warenzustellung bekannt. Das Prinzip dahinter: Nutzer bestellen ihre Waren im Online-Shop. Wenn sie dies bis zu einer bestimmten Uhrzeit tun, garantiert der Online-Shop die Warenlieferung noch am selben Tag.

Wichtig ist dies vor allem bei verderblichen Waren wie Lebensmitteln oder dann, wenn die Waren schnell benötigt werden.

Wie funktioniert Same Day Delivery?

Meistens wird die Lieferung am Tag der Bestellung nur dann angeboten, wenn bis zu einer bestimmten Uhrzeit bestellt wird und wenn die Entfernung zwischen dem Lager des Online-Shops und der Zustelladresse innerhalb eines bestimmten Radius liegt.

Möchten Sie als Shopbetreiber die schnelle Lieferung anbieten, müssen Sie sich zunächst fragen, ob Sie dazu einen Logistik-Partner wählen oder ob Sie selbst ausliefern möchten. Auch die Kalkulation von Mehrkosten muss dann in die Preiskalkulation einfließen.

Welches Potenzial hat die schnelle Lieferung?

Gerade erst hat Ebay getestet, ob Kunden für Same Day Delivery einen Aufpreis von 5 bis 10 Euro bezahlen würden.

Dass Kunden durchaus bereit sind, für den schnellen Service einen Aufpreis zu bezahlen, hat McKinsey herausgefunden. Rund die Hälfte der Kunden ist bereit, 6 bis 7 Euro für die Zustellung am Tag der Bestellung zu bezahlen. Fast drei Viertel würden zwischen 3,50 und 4,50 Euro dafür ausgeben.

Welche Zukunft hat Same Day Delivery?

Laut Prognosen von McKinsey & Company wird Same Day Delivery in Westeuropa in Zukunft fast ein Fünftel des Umsatzes mit Standardpaketen ausmachen.

Die Gründe dafür sind schnell genannt: Same Day Delivery „verbindet die Bequemlichkeit des Online-Einkaufs mit der sofortigen Produktverfügbarkeit des stationären Handels. Dies hat Vorteile für den Kunden und bietet auch Potenzial für Online-Shops, Multikanalhändler und Logistikunternehmen.“, so Thomas Netzer, Leiter des Transport-, Logistik- und Infrastrukturbereichs von McKinsey Deutschland.

Über den Autor Emmanuel Kirse

„Herr Emmanuel Kirse ist seit über zehn Jahren im Umfeld der Zahlungsdienstleistungen für verschiedene Unternehmen aus E-Commerce bzw. Digital Sales tätig gewesen und ist bei der Novalnet AG verantwortlich für die Bereiche Compliance- und Support.“

facebook twitter google plus xing linkedin