Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Neues Shopware Payment Plugin V10 mit integrierter Abo-Verwaltung sowie Affiliate Management

Wir haben ein völlig neues Zahlungs-Modul entwickelt, welches den täglichen Umgang mit dem Shopware-Shopsystem vereinfacht. Mit diesem Plugin können Shopbetreiber ihren Kunden nicht nur alle gängigen Zahlungsarten vom Rechnungskauf bis hin zum SEPA-Lastschriftverfahren anbieten, sondern noch viele weitere Funktionen direkt im Admin- Bereich des Shops erledigen.

 

Zu den zahlreichen Vorteilen des neuen Shopware-Zahlungsmoduls, welche direkt im Shop-Backend erledigt werden können gehören:

- einfache Möglichkeit zum Bestätigen und Stornieren von On-Hold-Transaktionen

- einfaches Durchführen von Rückerstattungen aus dem Shop-Admin heraus

- flexible Abonnementverwaltung für wiederkehrende Zahlungen

- flexibles Affiliated Management für Partnerprogramm Betreiber

- komfortable Statusmeldung bei Zahlungseingang von Rechnungskauf und Vorkasse

- übersichtliches Status Management für Chargebacks sowie SEPA-Rücklastschriften

- übersichtliches Status Management für die Zahlungsarten PayPal, Online Überweisung, Vorkasse und Kauf auf Rechnung

- Vorhalten von Bestelldaten bei Kaufabbrüche

- bequeme E-Mail-Berechtigungsfunktion über die Statusmeldung der Zahlung

- einfache Konfigurationsmöglichkeit für alle Zahlungsarten

Ein großer Vorteil bietet im neuen Zahlungsmodul für Shopware-Betreiber die integrierte Abonnement-Verwaltung sowie das Affiliate-Management. Die Shop-Betreiber, welche mit Shopware arbeiten, sparen mit dem neuen Modul viel Zeit und Aufwand bei der Auszahlung von Vermittlungsprovisionen und Umsatzbeteiligungen.  Denn die kompletten Abläufe von der Umsatzbeteiligung bis hin zur Auszahlung an die Vertriebspartner werden durch uns verwaltet. Mit der neuen integrierten Abonnementverwaltung haben die Shop-Betreiber die Möglichkeit wiederkehrende Zahlungen abzuwickeln, auch die vollautomatische Durchführung ist möglich. Die Betreiber genießen maximale Flexibilität bei den Einstellungen, sowohl den Abbuchungszyklus als auch die Dauer des Abos können sie frei wählen. Auch die Überwachung der Zahlungseingänge übernehmen wir. Und all das geschieht selbstverständlich auf höchstem Sicherheitsniveau.

Auf Nummer sicher gehen

Denn bei uns wird Sicherheit sehr groß geschrieben. Und genau deshalb wurden die Sicherheitsfeatures des neuen Zahlungsmoduls für Shopware wesentlich optimiert. So ist eine zusätzliche Absicherung von Kreditkartenzahlungen durch das 3-D-Secure-Verfahren möglich. Abhängig von der jeweiligen Höhe des Bestellwerts ist darüber hinaus eine Limit-Prüfung möglich. Die Einstellung der möglichen Zahlungsarten kann der jeweilige Shopware-Betreiber abhängig vom Kundenstatus, dem Einkaufswert, dem Lieferland oder anderen Kriterien vornehmen.

Direkt zum Shopware Payment Plugin V10.

 

 

Über den Autor Holger Bosk
Holger Bosk ist Chief Software Architect bei der Novalnet AG. Zu dem hat er noch jahrelange Erfahrung im Payment-Sektor ...
facebook twitter google plus xing linkedin