Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Novalnet ist jetzt im Händlerbund Beirat

Seit Anfang des Jahres ist Novalnet Mitglied im Händlerbeirat und unterstützt Europas größten Onlinehandelsverband vorrangig im Arbeitskreis Betrugsprävention. Somit trägt Novalnet dazu bei, die Interessen der E-Commerce-Branche zu vertreten.

Bereits vor fast 6 Jahren wurde der Händlerbund e.V. gegründet, um die Anliegen der Händler vor Politik und Wirtschaft zu vertreten. Inzwischen hat er sich zum größten Onlineversandhandelsverband Europas entwickelt

Der Händlerbund Beirat dient vor allem dazu, sich mit Vertretern aus Forschung und Hochschulen, mit E-Commerce-Dienstleistern, Online-Händlern und Versendern über die Herausforderungen des E-Commerce auszutauschen, Trends zu erkennen und die Interessen der E-Commerce-Branche nach außen zu vertreten.

Betrugsprävention als Steckenpferd

Um die verschiedenen Themenfelder abzudecken, wurden Arbeitskreise entwickelt, die sich jeweils einem spezifischen Bereich zuordnen.

Neben den Arbeitskreisen für IT-Recht, E-Food, Personal und Logistik treffen sich im Arbeitskreis Betrugsprävention Experten, um aktuelle Themen und Problemfelder zu diskutieren und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

Da sich Novalnet als Payment Anbieter mit effektiver Betrugsprävention auseinandersetzt und Lösungen für diesen Bereich entwickelt, wird das Unternehmen den Händlerbund Beirat mit seiner Expertise unterstützen.

Unser Anliegen ist es, die Probleme und Fragen von Online-Shops aufzunehmen und gemeinsam mit anderen Mitgliedern des Arbeitskreises Lösungen zu erarbeiten oder die Themen in Wirtschaft und Politik zu tragen.

Über den Autor Antonio Alcalde
Antonio Alcalde leitet die Marketing Abteilung bei der Novalnet AG.
facebook twitter google plus xing linkedin