Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Update Payment-Modul für Wordpress

Wordpress wurde 2004 als kostenlose Blog-Software veröffentlicht. Für das Betreiben von Blogs bietet es eine Vielzahl an Funktionen – unter anderem frei erstellbare Kategorien für Beiträge, verschiedene Navigationselemente, Archivierungsmöglichkeiten sowie die Verwaltung von Kommentaren. Beliebt ist es vor allem wegen der einfachen Bedienbarkeit.

Da man mit Wordpress auch statische Seiten verwalten kann, entwickelte sich die Blog-Software schnell zu einem Content Management System. Heute werden auch umfangreiche Websites mit Wordpress erstellt.

http://www.novalnet.de/sites/all/modules/novalnetag/uploaded_files/wordpress/wordpress.png

Die berühmte 5-Minuten-Installation

Ein großer Vorteil gerade für Einsteiger ist es, dass Wordpress über die eigene Hostingplattform genutzt werden kann. Nachteil dieser Variante ist, dass der Blog oder die Website nicht auf einer eigenen Domain laufen.

Doch auch bei vielen Hosting-Anbietern ist Wordpress bereits vorinstalliert oder kann mit nur einem Klick installiert werden. Ist dies nicht der Fall, bietet Wordpress die berühmte 5-Minuten-Installation an. Mit ein wenig Erfahrung liegen zwischen dem Upload der Dateien und der Fertigstellung der Installation tatsächlich nur 5 Minuten.

Plugins und Templates

Es gibt kein anderes Content Management System, für das so viele kostenfreie und kostengünstige Plugins und Templates existieren. Somit lässt sich auch mit sehr geringem Budget eine professionelle Website erstellen und – dank verschiedener Plugins – auch ein Online-Shop.

Kostenfreies Payment-Modul für Wordpress

Um die Bezahlungen im Online-Shop sicher und gleichzeitig komfortabel zu gestalten, hat Novalnet ein Payment-Modul für Wordpress entwickelt. Dieses wurde nun einem Update unterzogen, um es an das neue SEPA-Verfahren anzupassen. Die zuvor integrierten Verfahren Lastschrift Deutschland und Lastschrift Österreich wurden hierbei vom SEPA-Lastschriftverfahren abgelöst. Zusätzlich wurde eine Optimierung des Codes durchgeführt.

Die aktuelle Version 2.0.1 des Wordpress Payment-Moduls ist kompatibel mit den Wordpress Versionen 3.6 bis 4.0.

Über den Autor Holger Bosk
Holger Bosk ist Chief Software Architect bei der Novalnet AG. Zu dem hat er noch jahrelange Erfahrung im Payment-Sektor ...
facebook twitter google plus xing linkedin