Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Die Übersichtsseite

Die Übersichtsseite

Wenn der Benutzer in Magento eingeloggt ist, wird das sogenannte „Dashboard“, die Übersichtsseite angezeigt. Hier kann sich der User einen Überblick über das Unternehmen, die wichtigsten Zahlen und Daten zum Shop, den Bestellungen und den Umsätzen verschaffen.

Übersicht

Linker Bereich: Die wichtigsten Zahlen im Blick

Im linken Bereich der Übersicht finden Sie folgende Informationen:

  • gesamte Einnahmen über die komplette Shoplaufzeit hinweg
  • durchschnittlichen Wert der Bestellungen
  • Name, Anzahl der Artikel und Bestellwert der letzten fünf Bestellungen
  • die letzten fünf Suchbegriffe
  • die Top 5 Suchbegriffe

Mit einem Klick auf die Einträge der Auswertungen in der Übersicht erreicht man jeweils Detailseiten zu Bestellungen, Suchbegriffen, Produkten oder Kunden.

Rechter Bereich: Tiefer in die Materie einsteigen

Im Zentrum des rechten Bereichs befindet sich eine große Grafik, die einen Überblick über den Bestellverlauf des Shops verschafft. Hier kann zwischen mehreren Auswertungszeiträumen gewählt werden, von 24 Stunden bis zu zwei Jahre. Die Grafik zeigt die Anzahl der Bestellungen im jeweiligen Zeitraum. Eine Übersicht über die Einnahmen, Steuern und Versandkosten im betrachteten Zeitraum erhält man, wenn man auf den Reiter „Gesamtbeträge“ umschaltet.

Unterhalb des Diagramms finden sich vier Reiter, in denen weiterführende Informationen zu den Artikeln und Kunden angezeigt werden. Der Reiter „Bestseller“ präsentiert die fünf am häufigsten verkauften Produkte. Die fünf Produkte, die am häufigsten angesehen wurden, sind im Tab „Am häufigsten angesehene Produkte“ zu finden. Aufschluss über die letzten fünf neu registrierten Kunden gibt der Reiter „Neukunden“. Über die fünf umsatzstärksten Kunden informiert der Tab „Kunden“.

Tipp: Wenn die Daten nicht kumuliert über alle Store Views hinweg, sondern nur die Werte für bestimmte Bereiche angezeigt werden sollen, kann der Store View über das Auswahlfeld ganz oben geändert werden. So kann beispielsweise nach Ländern unterschieden werden.