Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Einrichtungsgebühren: Ein Abo mit einer Initial Fee belegen

Einrichtungsgebühren

Recurring Profiles können mit Einrichtungsgebühren belegt werden. Hierbei handelt es sich um eine einmalige Gebühr, die sofort fällig wird, wenn ein Abonnement eingerichtet wird.

In das Eingabefeld „Einrichtungsgebühr“ muss der Betrag eingegeben werden, den der Kunde bei Vertragsabschluss zu zahlen hat. Wird das Feld „Erlaube einmalig Gebühren Fehler“ aktiviert, so führt das Nichtbezahlen der Einrichtungsgebühr nicht zur Stornierung des Zahlungsprofils. Stattdessen wird der offene Betrag dem Kundenkonto zugeschlagen und bei nächster Gelegenheit berechnet.