Themen von größter Relevanz

Mit der Kommunikation über Online-Kanäle wird Unternehmen eine völlig neue Form der Unternehmenskommunikation geboten. Daraus können sich eine Reihe enormer Chancen entwickeln – man muss sie nur nutzen. Wichtig ist hierfür allen voran guter Content. Unternehmen müssen lernen, die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zu kommunizieren. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, zeigt Ihnen die online communication conference in einer spannenden Vortragsreihe auf.

Spannende Case Studies, aktuelle Studien und Experten-Vorträge

Nach einem Halt in München, kommt die online communication conference am 25. November 2014 nach Hamburg in das Sofitel Hamburg, Alter Wall. Die Konferenz richtet sich an alle, die die digitale Kommunikation zum Beruf gemacht haben: Online-Marketig-Leiter, CRM-Verantwortliche, Social Media Manager und Verantwortliche im Bereich Kommunikation.

Für jeden etwas dabei

online communication conference in Hamburg

Bei dem vielfältigen Programm kommt bestimmt keine Langeweile auf. Interessante Vorträge über E-Mail Marketing, Video Marketing, Mobile Messaging oder Marketingkampagnen mit Games geben Aufschluss über die aktuellen Trends der Branche und vermitteln praxisnahes Wissen, das Sie sofort anwenden können.

Kathrin Schürmann, Rechtsanwältin bei Schürmann Wolschendorf Dreyer, wird über Newsletter Marketing sprechen und darüber, was rechtlich zulässig ist. Anna Abraham, geschäftsführende Gesellschafterin bei Social Payment Systems, wird Ihnen zeigen, wie Sie durch Content-Marketing Ihre Reichweite steigern und Kosten senken können.

Über digitale Emotionalisierung ohne Verzicht auf Conversion wird Sebastian Bomm, UX-Designer und Geschäftsführer bei Kommerz – digitale Marken- & Einkaufserlebnisse, einen Vortrag halten.

Wichtige Links

Programm

Anmeldung