Meet Magento 2014 mit abwechslungsreichem Programm

Meet Magento

Auch in diesem Jahr wird der Fokus der Meet Magento auf Themenbereichen wie dem Mobile Commerce und rechtlichen Aspekten sowie der Internationalisierung im Online-Handel liegen. Abgerundet wird das Programm durch vorgestellte Case Studies, in denen Lösungen für spezielle Probleme von Onlineshop-Betreibern erarbeitet werden. Darüber hinaus wird es auch eine Keynote von Magento selbst geben. Speziell für Entwickler wird auch dieses Jahr das BarCamp veranstaltet. Hierbei können die Teilnehmer kurzfristig Themen wählen und individuell vortragen. Startups erhalten im Rahmen des Innovation Pitches die Möglichkeit, sich und ihre Gründungsidee zu präsentieren. Aber auch zukunftsweisende und neue Trends wie etwa das Content Marketing werden auf der diesjährigen Meet Magento aufgegriffen. Genügend Raum für Networking findet sich vor allem auf der legendären After Show Party am Abend des 12. Mai. Hier können sich die Teilnehmer persönlich kennenlernen, in entspannter Atmosphäre austauschen und natürlich das Tanzbein schwingen.

Meet Magento: Developer Pre Party

Eines der Programmformate rund um die Meet Magento, die von Timo Steffen organisierte Developer Pre Party am Vorabend der Konferenz, ist für Entwickler mittlerweile ein Muss. Seit der ersten inoffiziellen Veranstaltung wird die Developer Pre Party von Entwicklern sehr geschätzt, allein im vergangenen Jahr trafen sich über 100 Entwickler im SPIZZ, um sich unter anderem mit erfahrenen Programmierern auszutauschen. Auch dieses Jahr wird die Developer Pre Party am Vorabend der Meet Magento (11. Mai 2014) ab 20 Uhr im SPIZZ Keller stattfinden.