Affiliate-System

Affiliate-System

Das Affiliate-Management der Novalnet AG ist ein System, das völlig automatisiert die Auszahlungen von Vermittlungsprovisionen und Umsatzbeteiligungen an Vertriebspartner (Marktplatzteilnehmer bzw. Affiliates) vornimmt, inkl. eines Moduls für die Abwicklung einer Marktplatzlösung.

Über diesen Service sparen Sie viel Zeit und Verwaltungsaufwand bei der Auszahlung von Vermittlungsprovisionen und Umsatzbeteiligungen. Die Automatisierung des Affiliate-Programms über die Novalnet-Lösung macht eine manuelle Buchung und Überwachung von Auszahlungen an Affiliates überflüssig.

ANGEBOT ANFORDERN

Zeit

Sparen Sie sich Verwaltungsaufwand

Die kompletten Abläufe – von der Umsatzbeteiligung bis hin zur Auszahlung an Ihre Affiliates – werden durch uns vollautomatisch verwaltet. Unsere Partnerprogramm-Plattform stellt Ihnen in direkter Kombination mit unserer zuverlässigen und sicheren Zahlungsabwicklung eine zusätzliche Oberfläche für die Verwaltung Ihrer Affiliates zur Verfügung.

Anlegen von Affiliates

Ein schnelles und einfaches Anlegen von neuen Affiliates kann per API-Aufruf oder über das Affiliate-Portal erfolgen. Neben den vordefinierten Produktpartnern können auch weitere Zahlungsempfänger hinzugefügt werden. Nach der Registrierung erhält jeder der Affiliates von der Novalnet AG eine E-Mail mit seinen Zugangsdaten für das Adminportal (Händler-ID, Authentifizierungscode, Nutzerkennung, Passwort).

Unser System übermittelt die eindeutigen Affiliate-Erkennungsdaten (für die Zahlungsabwicklung) über einen asynchronen API-Aufruf an die hinterlegte URL des Marktplatzbetreibers in sein System. Zur Zuordnung der Umsatzbeteiligung kann somit das System des Marktplatzbetreibers die zugehörige ID der Novalnet AG für den Affiliate während des Zahlungsaufrufs richtig übergeben.

Anlegen von Affiliates
Konditionen für Affiliates

Individuelle Konditionen für Affiliates

Im Novalnet-Adminportal können Sie individuelle Konditionen für jeden Affiliate als Vorkonfiguration anlegen. Sie haben die Möglichkeit, einen festen Betrag oder einen Prozentsatz oder beides anzugeben. Ebenfalls ist es möglich, in Echtzeit eine dynamische Aufteilung der Provisionen (in Prozent oder als Betrag) durch einen API-Aufruf zu übergeben; dies sowohl für alle Affiliates, als auch für die Aufteilung der Provisionen jeder einzelnen Transaktion für den Marktplatzbetreiber.

Mögliche Ausschüttungsvarianten über unser System sind:

  • Pay per Lifetime: wiederkehrende Umsatzbeteiligung
  • Pay per Lead: Einmalzahlung eines Fixbetrages

Provisionen immer im Blick

Sie haben als Händler stets die Möglichkeit im Novalnet-Administrationsportal nachzusehen, wie viel Umsatz Ihre einzelnen Affiliate-Partner generieren und wie hoch deren Umsatzbeteiligung ist.

Die Aufteilung der Provisionen pro Angebot (prozentual, fix oder beides) ist bei der Novalnet AG bereits voreingestellt. Diese allgemeine Voreinstellung kann bei der Anlage der einzelnen Affiliates in unserem Adminportal (durch die berechtigten Mitarbeiter des Marktplatzbetreibers) überschrieben werden.

Zusätzlich bieten wir dem Marktplatzbetreiber über die Schnittstellen (per API oder Batchverfahren über SFTP) eine weitere Möglichkeit, die Aufteilung der Provisionsanteile zu ändern. So kann er jederzeit die Aufsplittung für die betroffenen Transaktionen vornehmen.

Provisionen
Auszahlungen

Auszahlungen

Die Provisionsberechnungen und Auszahlungen erfolgen selbstverständlich auf höchstem Sicherheitsniveau und mit gewohnter Zuverlässigkeit durch die Novalnet AG.

Die Novalnet AG bietet verschiedene Auszahlungsrhythmen an, z.B. wöchentlich, zweiwöchentlich bis hin zu einer monatlichen Auszahlung. Hier können wir individuell auf die Bedürfnisse des Markplatzes und der angeschlossenen Händler eingehen. Auch eine Brutto-/Netto-Auszahlung ist dabei möglich. Die Einbehaltungszeiträume richten sich nach dem Risiko der jeweiligen Zahlungsart.

Ferner bietet die Novalnet AG selbstverständlich auch die Kontoführung für die Produktpartner (Affiliates) an, inkl. einer transparenten Rechnungserstellung, der treuhänderischen Geldverwaltung, der Auszahlung, eines umfangreichen Debitorenmanagements etc. Sämtliche Gelder gehen auf ein Treuhandkonto ein und werden nach dem vereinbarten Auszahlungszeitraum an den Affiliate überwiesen.

Bei Unterschreiten von vorab festgelegten Schwellen werden die Auszahlungen mit den entsprechenden Informationen ausgesetzt.

Automatisierter On-Boarding-Prozess von Affiliates (Marktplatzteilnehmern)

Die Novalnet AG bietet den Vertragspartnern ein eigenes Vertragsportal, in dem sich jeder Vertragspartner und Affiliate online registrieren kann. Hier können Vertragspartner und Affiliates alle Daten einfach und bequem eingeben und die notwendigen Unterlagen hochladen. Sobald sie alle Angaben ordnungsgemäß eingegeben haben und alle notwendigen Unterlagen vollständig vorhanden sind, kann der Vertragspartner „livegeschaltet“ werden. Ab diesem Zeitpunkt können wir die Zahlungsabwicklung übernehmen und Zahlungen entgegennehmen.

In Regel erfolgen das Anlegen eines Kontos und der Vertragsbeginn anhand folgender Kriterien:

Vertragsanlage/Onboarding und Identifizierung der Vertragspartner (KYC) über das Video-Ident-Verfahren

Dies kann bequem online über unser Vertragsportal vorgenommen werden. Nach der erfolgreichen Vertragsanlage übermittelt das Portal die Daten in Echtzeit an unsere Compliance-Abteilung.

Überprüfung durch unsere Compliance-Abteilung und Anlage Ihres Accounts

Nach Eingang der Daten überprüft unsere Compliance-Abteilung – entsprechend unserer Inhouse-Policy – den angelegten Online-Account binnen 24 Stunden und schaltet diesen live (oder lehnt ihn unter Angabe des entsprechenden Grunds ab).

Freischaltung der Affiliates (Marktplatzteilnehmer)

Nach Anlage der Novalnet-ID und der Basisdaten des Vertragspartners überträgt unser System sowohl bei der Anlage als auch bei der Live-Schaltung die Daten über verschiedene Verfahren (per API-Übertragung, Callback-Script oder auch per E-Mail) automatisch an das System des Marktplatzes.