Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Keyword

Alle Lexikon

Keyword

Ein Keyword ist ein sogenanntes „Schlüsselwort“. Es kann aus einem Begriff, einer Zahl und auch einer Kombination von Zahlen, Zeichen und Begriffen bestehen.

Suchmaschine und das Keyword

Der Begriff des Schlüsselwortes findet besonderes im Online-Marketing im Bereich der Suchmaschinen Anwendung. Suchmaschinen sind wie ein großes Lexikon. Das Keyword dient dabei als Suchbegriff, mit dem Informationen gefunden werden können. Die sogenannte Keyworddichte gibt an, wie häufig ein Schlüsselwort auf einer Website oder in einem Dokument vorkommt. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung wird versucht, die Keyworddichte einer Website so anzupassen, dass eine hohe Platzierung der Website auf den Ergebnissseiten der Suchmaschine erfolgt. Ob es dabei eine für das Suchmaschinenranking optimale Keyworddichte gibt, ist dabei länger schon umstritten. Eine hohe Platzierung ist besonders für Betreiber von Firmen-Websites oder Online-Shops entscheidend. Unternehmen wollen auf sich aufmerksam machen, das ist jedoch nur bei einer hohen Platzierung der Website möglich.

Keyword Datenbanken

Keyword Datenbanken zeigen an, welche Suchbegriffe tatsächlich in Suchmaschinen eingegeben werden. Es besteht die Möglichkeit, nach Eingabe des Suchbegriffs, festzustellen, in welcher Kombination und wie oft dieser Suchbegriff auftaucht beziehungsweise in Suchmaschinen eingegeben wird. Mit Hilfe dieser Datenbank kann die Bedeutung des Keywords für die Suchmaschinenoptimierung besser eingeschätzt werden. Unternehmen haben somit die Möglichkeit, ihre Produkt-Schwerpunkte dementsprechend zu optimieren.

Keyword in der Computerprogrammierung

Das Keyword hat ebenfalls eine große Bedeutung in der Programmiersprache. In diesem Fall ist es ein Wort, das durch die Definition der verwendeten Programmiersprache eine ganz spezifische Bedeutung erhält. Es darf dabei nicht als Name von Variablen oder Funktionen verwendet werden. Keywords sind das sogenannte „Vokabular“ in der Programmiersprache, wobei versucht wird dessen Anzahl gering zu halten um das Erlernen der Programmiersprache zu erleichtern. Für weitere Vereinfachungen können die Schlüsselwörter auch in Kategorien zusammengefasst werden.