Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Listing

Alle Lexikon

Listing

Der Begriff „Listing“ bezeichnet im Allgemeinen eine Auflistung. Dabei können verschiedene Dinge aufgelistet werden. So kann beispielsweise die Aufnahme eines neuen Produktes in das Warensortiment als sogenanntes Listing bezeichnet werden. Die Ergebnisseite als Antwort auf eine Suchanfrage im Internet bezeichnet man ebenfalls als Listing, wobei grundsätzlich zwischen dem „Organic“ und dem „Paid Listing“ unterschieden wird.

Organic Listing

Organic Listing kann als organische Suchergebnisseite bezeichnet werden und bildet die Grundlage für die Suchmaschinenoptimierung. Diese Optimierungstechnik ist dabei besonders wichtig für Online-Shops, die potenzielle Käufer auf ihr Website und ihr Produkt- und Serviceangebot aufmerksam machen wollen. Um einen Online-Shop zu optimieren, müssen bestimmte Maßnahmen unternommen werden. Dazu zählt unter anderem, dass der Inhalt des Online-Shops und auch der Website mit Schlüsselwörtern, den sogenannten Keywords, versehen wird. Eine weitere wichtige Technik beim Organic Listing ist die Verwendung externer Links auf der Website des Online-Shops.

Paid Listing

Das Paid Listing ist ebenfalls eine Technik, um eine bessere Position der Website bei Suchanfragen zu erreichen. Im Gegensatz zum Organic Listing wird bei dem Paid Listing für die Positionierung innerhalb der Ergebnisliste bezahlt. Eine verbesserte Positionierung erfolgt dabei auf Basis einer Bezahlung. Dabei kennzeichnet die Suchmaschine das eigene Angebot als beworbene Website. Anbieter von Suchmaschinen bieten verschiedene Konditionen an, sodass auch kleinere Webpräsenzen die Möglichkeit haben, ihre Positionierung zu verbessern. Bei den großen Suchmaschinen wie Google und Yahoo erfolgt eine explizite Kennzeichnung der Links im Paid Listing-Bereich. Diese tauchen dann in einem separaten Rahmen oder Bereichen neben den organischen Suchmaschinenergebnissen auf und bieten den Suchenden somit eine Unterscheidung zwischen Paid und Organic Listing.