Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Merchant-Server

Alle Lexikon

Merchant-Server

Der Merchant-Server könnte im weitesten Sinne als sogenannter „Handels-Anbieter“ bezeichnet werden. Dabei handelt es sich um ein Softwareprogramm für die Entwicklung und den Ablauf eines Online-Shops. Ein Merchant-Server wird oftmals auch als Commerce-Server bezeichnet.

Angebot von Merchant-Servern

Entsprechend der individuellen Wünsche und Vorstellung für einen Online-Shop gibt ein vielfältiges Angebot von Merchant-Servern. Das Angebot der Softwareprogramme reicht von einem Freeware-Paket bis hin zu einer komplett integrierten Lösung mit verschiedenen Administrationsmöglichkeiten und Datenbankservern.

Merchant-Server-Systeme

Ein Online-Shop besteht aus Werkzeugen zur Darstellung des Produktangebotes, einem Administrationswerkzeug und einer Lösung für die Abwicklung von Transaktionen. Es werden darüber hinaus weitere Varianten für spezifische Absatzkanäle wie Business-to-Business oder auch Business-to-Consumer angeboten. Darüber hinaus werden Server für den Verkauf spezieller Leistungen angeboten. Nach Beendigung eines Online-Einkaufs wird von dem Merchant-Server eine Rechnung ausgestellt und die Bestellung abgewickelt. Mit Verschlüsselungsprotokollen wie SSL (Secure Socket Layer), S-HTTP (Secure Hypertext Transfer Protocol) und SET (Secure Electronic Transaction), einer Authentifikation und Registrierung, wird dabei die Sicherheit des Zahlungsverkehrs garantiert.

Domino Merchant-Server von Lotus

Mit dem Domino Merchant-Server können vor allem kleine Firmen Online-Shops aufbauen. Der Aufbau soll darüber besonders einfach sein. Bei allen Schritten der Konfiguration werden keine Notes-Clients benötigt. Es wird stattdessen der Web-Browser verwendet.

Merchant-Server von Microsoft

Seit November 1996 ist der Merchant-Server von Microsoft als Antwort auf den steigenden Anteil des E-Commerce im Business-to-Consumer Bereich auf dem Markt. Dieses Softwareprogramm verlangt von Administratoren fundiertes Wissen über den Microsoft Internet Information Server, SQL Server sowie Windows NT (Windows New Technology) ab.