Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Skriptsprache

Alle Lexikon

Skriptsprache

Die Skriptsprache ist eine Sprache für die Programmierung kleiner und mittelgroßer Programme. Der Begriff ist vom dem Wort „Scripting“ abgeleitet und bedeutet das Zusammenfassen und Speichern von Programmaufrufen in einem Skript. Um die Ausführungsergebnisse der Programmaufrufe weiterverarbeiten zu können, wurden Sprachelemente hinzugefügt. Somit entwickelte sich aus dem Scripting die Skriptsprache.

Arten der Skriptsprache

Grundsätzlich wird zwischen der clientseitigen Skriptsprache, bei der die Sprache auf dem Client ausgeführt wird, und der serverseitigen Skriptsprache, bei der die Sprache auf dem Server ausgeführt wird, unterschieden. Zu den bekanntesten Skriptsprachen zählen JavaScript, ASP, Perl, Python, PHP, VBA. Dabei wird zwischen traditionellen und modernen Sprachen unterschieden. Bei der traditionellen Skriptsprache wird jede Anweisung interpretiert und in einen lesbaren Maschinencode übersetzt. Erst wenn dieser Prozess abgeschlossen ist, kann der Code ausgeführt werden. Im Vergleich zu der traditionellen ist eine moderne Skriptsprache in der Lage den gesamten Quelltext vor der Ausführung in Zwischencodes zu übersetzen, eine Speicherung entfällt jedoch. Die Zwischencodes werden erst im Anschluss interpretiert und ausgeführt. Dadurch werden eine frühzeitige Fehlererkennung, eine Qualitätssteigerung und eine Erhöhung der Durchführungsgeschwindigkeit ermöglicht. Die Vorteile der modernen Skriptsprache sind die leichte Erlernbarkeit sowie eine hohe Flexibilität und Geschwindigkeit bei der Ausführung kleinerer und mittelgroßer Programme.

Anwendung der Skriptsprache

Entwickler greifen bei Web-Anwendungen oder Integrationsaufgaben gern auf die Skriptsprache zurück. Die Skriptsprache Pearl wird in vielen Gebieten angewendet. Besonders häufig bei der CGI-Programmierung. CGI ist eine Schnittstelle, die dem Server die Möglichkeit für die Entwicklung dynamischer Webseiten bietet. Damit können Anwendungen von einem einfachen Gästebuch bis hin zu sehr komplexen Systemen erstellt werden. Zudem findet Perl in der Bioinformatik Anwendung. Dort werden Daten aus dem Bereich der Biologie analysiert, organisiert und gespeichert. Des Weiteren wird sie für Data-Munging genutzt, bei dem beispielsweise eine Umformung von Rohdaten in brauchbare Formate erfolgt. Für die Erstellung vonOnline-Shops kann z.B. die Skriptsprache PHP genutzt werden. Darüber hinaus wird diese Sprache in sämtlichen Bereichen der Webprogrammierung und der Entwicklung von Content Management Systemen und dynamischen Webseiten genutzt. Python, eine weitere sehr bekannte Skriptsprache, ist besonders auf Internetanwendungen wie der Schaffung grafischer Schnittstellen oder Unterstützung von Datenbankverbindungen ausgerichtet.

Skriptsprache und andere Programmiersprachen

Die modernen Skriptsprachen ähneln mittlerweile den herkömmlichen Programmiersprachen. Sie speichern in Zwischencodes und verfügen heute ebenfalls über komplexe Datentypen sowie programmierte Techniken. Die Abgrenzung der Skriptsprache von den Programmiersprachen erfolgt in der Anwendung. Für die Entwicklung komplexer und sehr umfangreicher Programme sind die Skriptsprachen jedoch nicht geeignet.