Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Tracking URL

Alle Lexikon

Tracking URL

Tracking bedeutet übersetzt Verfolgen oder Verfolgung. Eine Tracking URL ist ein Link, der bestimmte Identifikationsschlüssel (ID) oder Parameter enthält. Dabei wird ein zusätzlicher Text an die normale URL angefügt, der Aufschluss über Weg des Nutzers angibt. Das kann z. B. die Quelle sein, über die der Nutzer auf die jeweilige Webseite gekommen ist. Häufig werden Tracking URLs deshalb für Anzeigen mit Produktinformationen und dynamische Suchanzeigen verwendet. Im Bereich des Keyword Advertising kann so die Herkunft eines Seitenbesuchers detailliert analysiert werden. Auch im Online-Versandhandel werden oftmals Tracking URLs verwendet. Hier können Kunden mit Hilfe des speziellen Links durch das Einfügung einer Sendungsverfolgungsnummer den Versandstatus ihrer Ware verfolgen.

Tracking URL: Entscheidend für das Keyword Advertising

Im Bereich der Internet-Werbung ist es für Seitenbetreiber wichtig, das Verhalten der Seitennutzer analysieren zu können, um Werbung, Produkte und Seiteninhalte überwachen zu können und gegebenenfalls anzupassen. Hierbei wird, wenn ein User über den Link auf die Webseite gelangt, direkt die ID des jeweiligen Affiliate-Partners in den HTML-Code geschrieben, sodass die jeweilige ID Bestandteil der URL wird. Mit Hilfe dieser Tracking URL kann ganz also genau nachvollzogen werden, auf welche Anzeige er nach Eingabe eines bestimmten Suchbegriffs geklickt hat. Durch die hierdurch gewonnenen Informationen zur Anzeigenleistung und der gesamten Kampagne kann die Ausrichtung angepasst und der Return on Investment (ROI), also der Gewinn im Verhältnis zum eingesetzten Kapital, verbessert werden.

Versandinformationen durch Tracking URL

Im Versandhandel werden auch häufig Tracking URLs genutzt. In diesem Fall dienen sie jedoch nicht der Auswertung einer Anzeigenleistung, sondern der Information des Kunden. Mit Hilfe des Links kann dieser nämlich den aktuellen Status seiner Sendung nachverfolgen. Dabei existiert ein allgemeiner Link, den der Paketdienstleister zur Verfügung stellt. Durch das Eintragen der Sendungsverfolgungsnummer (tracking number) oder der Paketnummer wird die Tracking URL gebildet und der Kunde erhält über den entstandenen Link die gewünschten Informationen bezüglich seiner Sendung.