Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Acquirer

Alle Lexikon

Definition des Begriffs Acquirer bzw. Acquirer Bank / Acquirer

Möchte ein Online-Händler im E-Commerce für seine Kunden Kreditkartenzahlung im Shop anbieten, so benötigt er einen sogenannten Acquirer bzw. eine Acquirer Bank. Der Acquirer rechnet für den Online-Händler die Kaufsumme mit dem Kunden über dessen Kreditkarte ab, welche der Kunde / Käufer von seiner kartenausgebenden Bank (dem Karten-Issuer) erhalten hat.

Das Wort kann in der hier vorliegenden Bedeutung aus dem Englischen übertragen werden als "Erwerber" bzw. "Akquisiteur", denn ein Acquirer bemüht sich stets um möglichst viele, weitere (möglichst umsatzstarke) Händler-Akzeptanzstellen, bei denen man dann mittels Kreditkarten bezahlen kann. Der Acquirer fungiert hierbei als Händlerbank und verlangt für seine Dienstleistung der Abrechnung eine vom Umsatz der getätigten Zahlung abhängige Provision.

Um Kreditkartenzahlung im Shop möglich zu machen, benötigt der Händler eine Zertifizierung nach PCI/DSS. Diese Zertifizierung setzt relativ hohe technische und administrative Sicherheitsstandards voraus. Kann oder möchte ein Online-Shopbetreiber sich dieser Prüfung nicht extra unterziehen, kann er sich eines Payment Service Providers bedienen, welcher bereits PCI/DSS-zertifiziert ist und bestehende Verträge zur technischen Zusammenarbeit mit einem oder mehreren Acquirern hat. Der (I)PSP fungiert hierbei für den Online-Shop als technischer Abwickler.