Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden.

Internet-Payment-System

Alle Lexikon

Internet-Payment-System

Das Internet-Payment-System ist die finale Schnittstelle zwischen dem Online-Händler und seinem Kunden. Ob eine Bezahlung sicher und schnell abgewickelt werden kann, ist oft ein ausschlaggebendes Argument für den Kauf in einem bestimmten Online-Shop. Dabei möchte der Kunde vor allem solche Payment-Lösungen nutzen, die er bereits kennt und nutzt, um sich nicht bei diversen Anbietern registrieren zu müssen.

Anmeldung erforderlich

Einhergehend mit dem immer stärkeren Einfluss des Online-Shoppings wandeln sich auch die bevorzugten Methoden des Payments. Immer wichtiger werden onlinebasierte Zahlungsmethoden, bei denen der Händler eine sofortige Bestätigung über den Zahlungseingang erhält, sodass sich die Zeit einer Bestellabwicklung gegenüber einer Zahlung per Vorkasse drastisch reduziert. Zudem bieten große Anbieter wie Paypal einen Schutz sowohl für Händler als auch für Käufer. Die Bezahlung funktioniert bei einem Internet-Payment-System wie Paypal, Moneybookers oder Wirecard über den Benutzeraccount. Dort sind die persönlichen Daten des Kunden hinterlegt. Ist das Payment-System direkt in die Shop-Seite eingebunden, wird der Kunde während des Bezahlvorgangs auf die Anbieterseite weitergeleitet, gibt dort sein Passwort ein und anschließend per Klick die Zahlung frei. Das Konto oder die Kreditkarte des Kunden wird entsprechend belastet, der Händler erhält sofort die Nachricht über die eingegangene Zahlung.

Alternativen für kleine Beträge

Werden überwiegend digitale Inhalte wie Zeitungsartikel oder Musikstücke verkauft, lohnt ein System wie Paypal oft nicht, weil die Gebühren zu hoch sind. Für solche Händler gibt es zum einen die Möglichkeit, Prepaidsysteme zu nutzen, bei denen ein Guthaben erworben wird, welches per Code online als Zahlungsmittel verwendet werden kann. Eine Alternative ist zudem das Internet-Payment-System ClickandBuy, welches Zahlungen im Micro-Bereich sammelt und monatlich abbucht. Die Telekom bietet die Möglichkeit, Kleinstbeträge über die Telefonrechnung zu begleichen. Hierzu benötigt der Kunde ein Passwort und der Kaufbetrag wird mit der nächsten Telefonrechnung abgebucht. Voraussetzung hierfür ist lediglich ein Festnetzanschluss bei der Telekom.